Monitoring & Planung für fundierte Entscheidungen

Im Geschäftleben kommt es darauf an, zur richtigen Zeit die richtigen Entscheidungen zu treffen. Fehlentscheidungen sind meist mit hohen Kosten verbunden und gefährden den Fortbestand des Unternehmens.

Wie lässt sich die Treffsicherheit von Entscheidungen erhöhen? Ganz einfach: indem Sie stets Zahlen, Daten und Fakten Ihren Entscheidungen zu Grunde legen.

Dies ist oft leichter gesagt als getan. Aus Erfahrung wissen wir, dass viele mittelständische Unternehmen Entscheidungen ohne ausreichendes Wissen um die relevanten Kennzahlen treffen.
Gründe dafür sind:

  • Herkömmliche ERP-Systeme liefern zwar Ist-Daten, sind aber als Planungs-Tool wenig geeignet.
  • Viele Auswertungen müssen erst für das jeweilige ERP-System programmiert werden. Diese Erweitung ist mit hohen Kosten verbunden. Daher wird auf die Erweitung verzichtet.
  • Viele Monitoring- & Planung Systeme benötigen Daten, die oft erst separat und mühsam erfasst werden müssen.

Daher versuchen viele Unternehmen mit selbst erstellten Lösungen das Auslangen zu finden. Die meisten dieser Lösungen wachsen kontinuierlich und werden von einer bestenfalls zwei „eingeweihten“ Personen gewartet. Mittlerweile bestätigen auch Studien die Leistungsgrenzen solcher Lösungen:

  • Mehr als 90% der Tabellenkalkulations-Anwendungen mit mehr als 150 Zeilen enthalten mindestens einen schweren Fehler.
  • Der Zeitaufwand für das „Zahlenschaufeln“, d.h. für Sammlung, Verknüpfung und Plausibilitätskontrollen, bindet bis zu 70% der Controlling- und Planungs-Kapazitäten.
  • Die Datenbestände wachsen stetig an bis ein „Zahlenfriedhof“ entsteht. Nicht einmal der eingeweihte kann mehr nachvollziehen wie Auswertungen zustande gekommen sind und auf welchen Methoden ein Planungsergebnis beruht.
WIN BSC Produktlogo

winBSC 5.0 – Ihre Basis für ein smartes Management

Diese durchdachte und vielfach praxiserprobte Software liefert fundierte Informationen zum Geschäftsgang und zu Prozessen jederzeit auf Knopfdruck.

winBSC 5.0. wurde von wenisch-innovativ 2006 entwickelt und seither ständig optimiert. Mit winBSC 5.0 erfüllt wenisch-innovativ sowohl betriebswirtschaftliche Ansprüche auf der einen Seite als auch Bediener-freundlichkeit und zuverlässige Programmierung auf der anderen Seite.

winBSC 5.0 auf einem Blick:
  • winBSC 5.0 ist ein Managementtool, das nicht programmiert werden muss. Für das Einlesen Ihrer Daten aus Auftragserfassung, Fakturierung etc. wird einmal eine Schnittstelle konfiguriert. Der Export aus jedem ERP-System ist möglich.
  • winBSC 5.0 ist daher in kürzester Zeit einsetzbar und liefert sofort Kennzahlen. Damit erkennen Sie den Geschäftsgang erkannt und können diesen laufend überwachen.
  • Der Personalaufwand für das Sammeln, Verknüpfen und Überprüfen von Datenbeständen sinkt. Die Durchlaufzeit für Monitoring & Planung reduziert sich auf ein Minimum.
  • Durch die grafische Darstellung sind Ergebnisse auf einen Blick erkennbar.

Ihre Vorteile:

  • Das System informiert die Verantwortlichen schnell und unmittelbar über problematische Kennzahlen, so dass diese rasch reagieren können.
  • Das Unternehmen erkennt, wohin es sich wirklich entwickelt und kann darauf basierend Strategien entwerfen.
  • Auf die Kennzahlen ist immer Verlass, auch wenn sich die Basisdaten geändert haben, wie z.B. Preise oder Kosten, neue Kunden oder neue Artikel. Das System alarmiert die Verantwortlichen per E-Mail, wenn sich etwas geändert hat und fordert zu einer manuellen Zuordnung auf.
  • winBSC 5.0 ist mit jedem ERP System kompatibel. Bei Wechsel des ERP Systems funktioniert winBSC 5.0 weiter.
  • Möchten Sie neue Auswertungen, so reicht meist eine einfache Adaptierung, die Sie selbst durchführen können. Das geht schnell und spart Kosten für zeitintensive Programmierungen.
  • winBSC 5.0 ist Business Intelligence auf den Boden gebracht: einfach, zielorientiert, preiswert.

Einsatzgebiete für winBSC 5.0

  • Vertrieb & Kundenservice
  • Beschaffung & Lager
  • Produktion
  • Montage & Auftragsabwicklung